Porzellan

In Bezug auf die zumeist selbst hergestellten Porzellane und Materialkombinationen beschäftige ich mich mit den Themen Haptik sowie Innen und Außen eines Gefäßes. Durch Zugabe und Vermengen grober Tonsubstanzen wird der weißen, feinen Porzellanoberfläche eine haptische Note verliehen, die durch eine seladonartige, bläuliche Glasur das Innen und Außen des Gefäßkörpers in einen starken Gegensatz zueinander setzt. Das Betrachten und Befühlen der Oberfläche wird so zu einem Erlebnis vieler Sinne.

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?